Schmalz mal anders!

Figur formen und deine Muskeln stärken – das soll Schmalz können?! 
 
Ja! Nämlich unser Bohnenaufstrich, der die perfekte vegetarische, eigentlich vegane Alternative zum Schmalz ist! 
 
Wir verraten dir, wie du ganz einfach Zuhause einen weiße Bohnen-Aufstrich nachmachen kannst, der dir starke Muskeln macht, deine Figur formt und für eine gesunde Darmflora sorgt.
 
Doch weiße Bohnen haben noch unzählige weitere Vorteile, denn sie sind voller Nährstoffe, was sie zu einem richtigen Gesundheitsbooster macht! 
 
Wusstest du, dass weiße Bohnen
– Deine Nerven stärken (dank den vielen Ballaststoffen)
– Vor allem für Vegetarier/Veganer ein wundervoller Fleischersatz sind (liefern viel Eisen)
– Reichlich Proteine haben
– Viel Magnesium beinhalten (super gegen Muskelkater oder Regelschmerzen!)
 
Also gut – wie macht man nun endlich diesen köstlichen Aufstrich?!
 

Zutaten:

400 g weiße Bohnen aus der Dose
ODER
250 ungekochte weiße Bohnen (natürlich empfehlen wir dir eher diese Variante)
1 große, weiße Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
Salz und Pfeffer
 

Zubereitung:

Wenn du Bohnen aus der Dose hast, lasse einen Teil der Flüssigkeit abtropfen. Behalte aber dennoch bisschen was auf.
Schneide die Zwiebel in Würfel und brate sie auf der Pfanne in Öl für etwa 10 Minuten an. Rühre sie regelmäßig um und lasse sie leicht gold werden. In der Zwischenzeit würzt du die Zwiebel mit Salz und Pfeffer.
Füge nun die Zwiebelstücke zu den Bohnen hinzu und zerdrücke alles mit einer Kartoffelpresse oder einer Gabel. Verwende keinen Mixer!
Falls dir die Masse zu trocken ist, kannst du ein wenig von der Dosenflüssigkeit hinzufügen!
Voilà! Fertig ist dein Bohnen-Aufstrich. 
 
Kleiner Tipp: Je mehr Zwiebeln du nimmst, desto mehr imitierst du den fleischigen Geschmack vom Schmalz!
 
Dein LadyFit Graz Straßgang Team ❤️