Gern gesehen in der gesunden Küche: Zucchini!

Unser Gemüse der Woche ist eine Unterart des Kürbisses und hat im Sommer bei uns Saison. Das grüne Fitnessfood Zucchini ist ideal für dich, wenn du abnehmen willst.
Vielleicht wachsen sie ja sogar gerade bei dir im Garten? Gute Wahl, denn Zucchini sind wegen ihres hohen Wassergehalts sehr kalorienarm (nur 19kcal pro 100g) und enthalten dabei auch nur wenige Kohlenhydrate (2,2g pro 100g).
Dem Genuss sind hier also keine Grenzen gesetzt! Der Kreativität auch nicht – ob auf dem Grill, gefüllt, überbacken, in Gemüsepfannen und Suppen, als Spaghetti-Alternative oder sogar Zutat in Kuchenrezepten – der milde Geschmack macht die Zucchini zum Allroundtalent deiner Sommer-Diät.

Auch ihre Vitamin- und Mineralstoffwerte müssen sich nicht verstecken: Der hohe Gehalt an Kalzium und Magnesium macht die Zucchini wichtig für unsere Muskeln, Nerven und das Herz. Dazu gibt es noch eine gute Portion an Eisen und den Vitaminen B, A und C. Es spricht also nichts dagegen, diesen Klassiker der Gemüseküche so oft wie möglich in deinen Speiseplan einzubauen.