Rückgratdrehung aus dem Vierfüßler. Wirkt mobiliserend, macht die Wirbelsäule flexibler und kräftigt den Rumpf.

Rückgratdrehung aus dem Vierfüßler

Ausgangsposition ist der Vierfüßlerstand. Nun lösen wir unsere linke Hand und führen sie hinter unserer rechten Handwurzel vorbei und bringen unsere linke Schulter zu Boden. Wir schauen unserer linken Hand nach. Wir verbleiben in der Position für 5 tiefe Atemzüge und wechseln dann die Seite.

  • Wirkt mobiliserend
  • Macht die Wirbelsäule flexibler
  • Kräftigt den Rumpf