Datenschutz

Datenschutzerklärung, Stand: April 2018.

1. Betreiber

Auftraggeber für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes sowie verantwortlich für den Inhalt ist die

Glettlers Integral Health & Life Quality GmbH
Leonhardstraße 125, 8010 Graz
Gerichtsstand: Graz
Firmenbuchnummer: FN 391686 i

Ansprechpartner:
Mag. Ing. Kurt Glettler
Tel.: + 43 664 5058041
E-Mail: office@ladyfit.at

2. Erklärung zum Datenschutz

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren. Diese Erklärung gilt ausschließlich für die Nutzung innerhalb der Website (www.ladyfit.at).

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht man im Allgemeinen Angaben über Ihre persönlichen Verhältnisse, insbesondere Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Wohnadresse. Da aber auch eine IP-Adresse unter Umständen zu einer Identifizierung beitragen kann, fällt auch die Protokollierung dieser in die Kategorie „personenbezogener Daten“. Mehr zu der Protokollierung der IP-Adresse finden Sie unter 4.) Zugriffsprotokollierung.

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten Sie allerdings unser Anfrage-Formular nutzen wollen, so ist die Angabe personenbezogener Daten für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. In diesen Fällen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihr jeweiliges Anliegen bearbeiten zu können. Soweit es Ihr Anliegen ermöglicht, können Sie uns auch anonym kontaktieren. Persönliche Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) trotz aller Sicherheitsvorkehrungen und dem Bemühen der BetreiberInnen, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

4. Zugriffsprotokollierung

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Angebot und bei jedem Abruf einer Seite bzw. Datei werden über diesen Vorgang Daten, die eine Identifizierung unter Umständen ermöglichen könnten, in einer Protokolldatei gespeichert. Wir speichern diese Datei nicht dauerhaft, sondern verwenden sie nur zur Sitzungserkennung und für die Abwehr von Attacken. Diese Protokolldatei wird – nach automatisierter und routinemäßiger Überprüfung – innerhalb von 24 Stunden wieder gelöscht, so dass die erfassten Daten anonym sind und selbst über den Umweg des ISPs keine Zuordnung zur Identität des/der Nutzers/Nutzerin mehr möglich ist. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns aber vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz als Protokolldatei gespeichert:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Abrufes bzw. der Anforderung
  • Name der abgerufenen Seite bzw. Datei
  • Verweis, von welcher Seite aus diese Seite aufgerufen wurde
  • vom User verwendeter Browser einschließlich der Browserversion
  • vom User verwendetes Betriebssystem

5. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, zum Beispiel im Rahmen einer Kontaktanfrage via E-Mail oder Facebook, werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks, für den Sie uns Ihre Daten übermittelt haben, oder für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist.

6. Beschränkte Weitergabe

Für die Glettlers Integral Health & Life Quality GmbH kann es bei der Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten an andere verbundene Unternehmen innerhalb des Netzwerks oder an externe Dritte weiterzugeben, die ausschließlich in unserem Auftrag handeln. Derartige Dienstleistungspartner_innen können beispielsweise mit dem Vertrieb unserer Produkte oder mit der technischen Abwicklung von unseren Services beauftragt sein. Die Glettlers Integral Health & Life Quality GmbH verlangt von allen verbundenen Unternehmen innerhalb der Gruppe und seinen externen Dienstleister_innen, dass diese Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich konform mit unseren Vorgaben und im Einklang mit dieser Datenschutzerklärung sowie den gesetzlichen Anforderungen zur Auftragsdatenverarbeitung verwenden.

Im Übrigen geben wir ohne Ihre Veranlassung personenbezogene Daten weder an Dritte weiter noch verkaufen oder vermieten wir Daten. Wir behalten uns allerdings vor, Informationen über Sie offenzulegen, wenn wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind oder die Herausgabe von rechtmäßig handelnden Behörden oder Strafverfolgungsorganen von uns verlangt wird.

7. Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber / die Inhaberin der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Neben der E-Mail-Adresse werden auch weitere Daten erhoben, welche uns die Individualisierung bzw. Kategorisierung Ihres Interessensfelds ermöglichen.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lassen sich potentielle Empfänger_innen in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhalten Nutzer_innen durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den “Abmelden”-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren. Mehr Informationen unter newsletter2go.de/datenschutz

Die Mailserver der Newsletter2Go GmbH verfügen über dedizierte IPs. Dadurch unterliegen sie, wie der gesamte Service von Newsletter2Go, ausschließlich dem deutschen Datenschutzgesetz. Newsletter2Go geht äußerst vertrauensvoll mit den persönlichen Daten Ihrer Empfänger um. Der Weiterverkauf o.Ä. ist dabei strikt ausgeschlossen. Mehr dazu unter newsletter2go.de/agb

Datenübermittlung
Mit dem Abonnement unseres Newsletters erklären Sie sich mit einer SSL-geschützten Übermittlung Ihrer Daten einverstanden. Solange Sie den Newsletter nicht abonnieren, werden keinerlei Daten übermittelt. Newsletter2Go erlaubt das Analysieren von Öffnungs- und Nutzungsdaten von Newslettern.

8. Analyse / Cookies

Auf unseren Websites kommen sogenannte „Cookies“ zum Einsatz. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie jederzeit anpassen. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Website nutzt Cookies. Diese wird beim Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch wird erkannt, dass Sie mit diesem Browser diese Website schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt. Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Darüber hinaus verwenden wir das Webanalyse-Tool Google Analytics. Dieses Programm setzt Cookies ein. Sie können die Speicherung dieser Cookies jederzeit verhindern, indem Sie ihre Cookie-Einstellungen entsprechend anpassen.

Eine Beschreibung der Funktionalität und Zwecke dieses Analysetools finden Sie hier:

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet eine spezifische Form von „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Link zu Google Optout

9. Kontakt, Auskunft, Widerruf, Sperrung und Löschung

Sie können jederzeit unentgeltlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder vollständige Löschung oder Sperrung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung verlangen.

Für solche Mitteilungen genügt eine E-Mail an office@ladyfit.at. Beachten Sie bitte, dass der normale E-Mail-Versand nicht über gesicherte Verbindungen erfolgt.

10. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten vor Verlust, Veränderung oder Fremdzugriff zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend von uns verbessert.

11. Aktualisierung und Änderung

Die Glettlers Integral Health & Life Quality GmbH behält sich das Recht vor, die Informationen auf dieser Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Angabe von Gründen zu ergänzen, zu ändern oder zu löschen oder den Betrieb der Webseite ganz einzustellen.

12. Anwendbares Recht

Diese Webseite untersteht dem österreichischen Recht.

Trainingszeiten
Montag - Sonntag 06:00 - 22:00
Beratung / Anmeldung
Mo 07:00 - 12:00 14:00 - 19:00
Di 09:00 - 13:00 16:00 - 20:00
Mi 07:00 - 12:00 14:00 - 19:00
Do 09:00 - 13:00 16:00 - 20:00
Fr 07:00 - 12:00 15:00 - 18:00
Sa 09:00 - 12:00