Ladyfit Nutellaporridge

Die Haferflocken zusammen mit den Chiasamen, Vanille, Salz und Kakao, der Milch und dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Sobald es zu köcheln beginnt auf Stufe 3 zurückschalten.

Gesundes Nutella Porridge – für einen köstlichen Start in den Tag

Ihr braucht:

50-60 g feine Haferflocken
15 g Chiasamen
1 Prise Salz
1 Prise Vanille
2 EL ungesüßtes Kakaopulver
eine Banane
100 ml Milch nach Wahl (besonders gut eignet sich Haselnussmilch)
100 ml Wasser
½ EL Haselnussmus (pur, ohne Zusätze)
1 EL Kakaonibs
Obst zum Garnieren, besonders gut eignen sich rote Beeren

 

So geht ihr vor:

Die Haferflocken zusammen mit den Chiasamen, Vanille, Salz und Kakao, der Milch und dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Sobald es zu köcheln beginnt auf Stufe 3 zurückschalten. Die Banane klein schneiden, unterheben und noch einige Minuten weiterköcheln lassen. Falls die Konsistenz zu fest werden sollte etwas mehr Milch oder Wasser dazugeben. Wem das Porridge zu wenig süß ist, kann etwas Ahornsirup oder Agavendicksaft für extra Süße hinzufügen. Nach etwa 10 Minuten das Porridge in eine Schüssel geben und mit dem Haselnussmus, den Kakaonibs und den Beeren toppen.

Guten Appetit!